Montag, 3. November 2008

Stoffmarkt-Ausbeute !!!!!!

Ja,das ist meine Ausbeute beim Besuch auf dem Stoffmarkt am Sonntag! In Natura sehen sie alle noch viel schöner aus.. ich hatte zum Fotografieren keine guten Lichtverhältnisse ..schlechtes Wetter ..gggrr.. Diesmal habe ich so was von zugeschlagen, denn es waren unglaublich viele schöne Schnäppchen dabei...allerdings auch einige, die hatten deftige Preise, wie z.B der rote Walk ( links im Bild ). Der kam immerhin20.- € der Meter und da ich mir auch mal was gönnen wollte...... will mir eine Ulrike nähen.... kam ich da mal locker nur für diesen Stoff auf 30.- € ja und dann sah ich den Stoff, in den ich mich schon im vorigen Jahr verliebt habe.. und kein Geld mehr hatte !!!! diesen hübschen Bunten ( Obermaterial Waschleder?? und innen drinn gefüttert mit Webpelz ! und diesemal mußte es einfach sein ! Daraus werden für Anni zwei schöne Teile entstehen.. vielleicht eine Linda und eine Jade.... Ja, und die vielen anderen bunten Stoffe sind überwiegend Feincord in vielen schönen Farben und außerdem noch brauner Wollstoff und Mikrofan.. Dazu kamen noch viele Bänder, und andere Nähaccessoires sowie die neue Bizzkid Dafür, das ich eigentlich nur etwas Accessoires kaufen wollte und nur mal" so schauen" ...ha, ha ..... war das bis jetzt meine finanzkräftigste Ausbeute !! hatte schon beim kaufen ein ultra schlechtes Gewissen und erst auf dem nach hause Weg ..oh mann .. ich wußte zuerst garnicht, wie ich diese riesen Mengen ( ein paar Stoffe habe ich doppelt und nicht auf's Bild gebracht ..hi, hi.. ) ohne große gesundheitliche Einschränkungen tragen sollte .. so nach dem Motto: " wo wollen die vielen großen Tüten mit der 1,65 m großen/ kleinen Frau hin !!!! In der S-Bahn in Berlin haben mich doch tatsächlich einige Leute gefragt, ob ich umziehe ..*kicher* .. Das war der eine Teil des Einkaufs, .... der andere war: wie komme ich zu hause mit all den Tüten an meinem Mann vorbei???????????????????? Da ich unter der physischen als auch psychischen Last fast zusammenbrach .....*schmerz* schmerz* .. *heul+ heul* rief ich meinen Sohn an, den ich etwas bestach.. so das er mich mit all meinen Tüten dann nach hause fuhr. In der Hoffnung, das mein Mann gerade mit Hund "Gassi ist" wollte ich dann mit meinem Verbündeten ( meinem Sohn ) hi, hi .. schnell die Mengen im Keller verschwinden lassen.... Aber es kam anders....... beim Ausladen , lief er uns sozusagen direkt in die Arme ( welche Arme???? die sah man voller Tüten garnicht ... ) MIST !!!!!! Möchte jetzt garnicht so genau schildern, wie DER guckte !!! Hab Stubenarrest und mein Taschengeld ist auch erst einmal bis zum Jahresende gesperrt!!! Aber bevor die Tragödie zu hause seinen Lauf nahm, haben Ines ( Hexenpüppi ) und ich auch noch 2 andere Näh-Junkies aus Berlin getroffen, die wir natürlich schon vorher mal beim Nähklöhn kennengelernt haben. Ulrike und Hala ! Wir hatten viel Spass und es war ein schöner Tag !! Hier noch einge Bilder von unserem Ausflug !!


Das meiste davon war von mir !! Allen einen schönen Tag und eine nicht allzu stressige Woche!


Ganz liebe Grüße aus Bestensee


von Angelika


Kommentare:

choco-la-la hat gesagt…

du irre du - ich habe herzlich über deinen post gelacht und mir dich in der S-Bahn vorgestellt *grinst* :D

Na, auf jeden fall ne klasse Ausbeute - ich freu mich schon wie bolle auf Samstag Stoffmarkt bei uns - mein allererster :) frage nicht wie ich aussehen werde *gröhl*

Vera hat gesagt…

Liebe angelika,so schöne stöffchen hast du da ergattert.Bin schon gespannt was du daraus zauberst.Wäre so gerne mit dir auf den Stoffmarkt gefahren,war bestimmt lustig.
GGLG Vera

jo-si.myblog.de hat gesagt…

huhu, danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Witzig, da wären wir uns ja fast über den Weg gelaufen...war auch mit meinem Mann dort - zum Tüten schleppen, habe aber diesmal nur 2 Nickistoffe gekauft. Ich war dieses Jahr irgendwie enttäuscht. Es ist irgendwie nicht mehr so preiswert, da kauf ich meine Stoffe lieber übers Internet,das ist weniger stressig.
Die Vorlage habe ich aus einer Fensterbilderzeitschrift vom Herbst. Ich mache meine Applis meistens aus solchen Zeitschriften, macht sich prima. Die nächste habe ich gestern schon fertig gemacht, muss nur noch vernäht werden. Abundzu mach ich das sogar lieber als beim Sticken zuzugucken. Ist doch noch individueller.

LG susi

Zaubermaus hat gesagt…

Herrlich, was habe ich bei Deinem Post gelacht! Ich glaube, so ergeht es vielen Leuten! Ich glaube, ich müsste mir einen LKW für den Abtransport vom Stoffmarkt mieten :-)
Die Stoffe sind soooooo schön, ich freue mich schon auf Deine Werke.
GlG, Nadine

sydney hat gesagt…

was fuer ein einkauf!!!mir springen gleich die augen raus.
man koennte denken das es nie wieder stoffmarkt gibt.*zwinker*

ja ich weis,das beste ist keine kreditkarte mit nehmen....

lg sydney