Freitag, 31. Oktober 2008

Halloween gibt's auch bei uns ...

Auch bei uns in Brandenburg gibt es die traditionelle Halloween-Partys.. vorher natürlich das von Haus zu Haus nach Süßigkeiten betteln ..


Annika iss schon wieder ..*lach* ( 20.45 Uhr !! ) zurück und völlig kaputt..


aber Süßigkeiten haben wir jetzt ohne Ende..


Heute hat sich das Mäuschen ein Verkleidung als Spinne gewünscht, nachdem wir ja voriges Jahr eine Hexe waren..



Ja und so so sie vorher aus








das NACHER konnte ich nicht mehr fotografieren.. sie ist ebend eingeschlafen....pssst ......





Das Kostüm habe ich nicht selbst genäht, nur ein bißchen aufgepimmt.


Z.Z. habe ich so viele andere Sachen um die Ohren, da mußte es auch mal so gehen..


Hoffe, ganz bald mal wieder was Schönes für sie zu nähen.. Hab da auch schon meine Vorstellungen.......


Ganz liebe Grüße


Angelika

Kommentare:

Emily Fay hat gesagt…

Wahnsinn sah die Motte klasse aus;)
und ist doch schön das sie so einen spaß hatte...mit Emily kann ich nur Matten mären gehen am 11.11 sie hat noch Angst vor den Gruseltag...

lg Marion

Heike hat gesagt…

Hallo Angelika!

Schade, dass wir uns in dem Gewühle(Luisenplatz Potsdam) nicht gefunden haben.

LG Heike

Puenktchen hat gesagt…

Hallo Heike, ja wirklich schade..
aber es war ja auch so voll dort, dass wir uns hätten garnicht finden könne, was?
Dafür hatten wir 2 andere Berlinerinnen zufällig dort getroffen.. mach mal morgen Bilder in meinen Blog.. heut bin ich zu müde .. vom viiieeelen Tragen der großen Tüten ..*lach*
GLG
Angelika