Mittwoch, 11. März 2009

Drunter und Drüber .. so nicht geplant !!!


ja .. dieses Teil war ganz anders geplant !!!
Eigentlich sollte es ein einfarbiges rotes Shirt werden.. das Motiv ICH WAR'S NICHT war schon klar...
Aber der rote Stoff erwies sich als äußerst tükisch ( rutschte, und rutschte und rutschte...oh man !!!!!






















so entschloß ich mich ein Doppel-Shirt zu nähen. Den doofen Stoff oben drüber und in leicht "legärer" Form. Ein anderes unten drunter. Der 1. Versuch ging völlig in die Hose !!! MIST !!!! Ich versaute an diesem Shirt alles, nähte die Teile falsch aneinander..auftrennen ..... nähte das Bündchen irgendwie nicht perfekt an.... auftrennen .....dann noch mal .... beim 3-fach-Zick-zack-Stich rutschte ich ab .. es sah furchtbar aus und als ich es Annika zur Probe anziehen lies, stelle sich raus, das es ihr viel zu eng ist ...oh man !!!!! Nun war klar: Mülltonne !!!!
Gestern nähte ich dann ein Neues ---- das hier !!!
Verziert mit Hologramm-Sternchen und Blümchen... so wie es dann Prinzesschen sich wünschte !

Meine Katzen tobten gestern in meinem Zimmer und voller Spiele-Drang, rießen sie mir 2 Regale samt Inhalt von der Wand !! OH ,WELCHE FREUDE !!!!
Stubenarrest und Fernsehverbot .. war doch klar, was!!!
Zum großen Pech, ging dann auch noch irgendwie meine Ovi kaputt !
Also, da kann nur sagen, solche Tage, wie diese braucht man nicht ..gelle

Ich versuch mal nachher noch Bilder am Kind zu machen ... mit der schon genähten "Frühlingshose" !!!

Euch allen einen schönen Tag noch.. mit hoffentlich nicht so vielen Katastrophen!!!

Ganz liebe Grüße vom Pünktchen

Kommentare:

Olivia hat gesagt…

ach Angelika, das kenne ich so gut. Gestern habe ich auch geflucht. Meine Ovi wollte die 4Lagen Stoff nicht schneiden, das war ein Desaster und ich habe dann auch daran rumgebastelt. Jetzt sieht man es auf dem Foto nicht, aber innen sieht es furchtbar aus. Und in die Tonne habe ich auch schon so manches gekloppt. Aber ich finde das Shirt so süß und wo gibt es denn die schöne Stickdatei? Ist ja genial die Ente, das wäre was für meinen Kleinen! LG OLivia

traumschnitt hat gesagt…

Ach du Arme! Ja es gibt Tage da sollte man einfach im Bett bleiben. Aber du weißt ja, nach Regen kommt auch wieder Sonnenschein. Das Set sieht richtig schön aus!!!
Die Ente ist total süß.

Viele liebe Grüße
Dana

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Oh Mann, was für einen Tag, streich ihn einfach aus dem Kalender. Ich finde aber das Shirt trotzdem total süss. Ich war´s nicht würde auch bei uns super gut reinpassen.
Kopf hoch, solche Tage sind ja zum Glück eher selten.

GlG Susi

Emily Fay hat gesagt…

...lass den Kopf nicht hängen;( schieb es in die Schublade;)

Trotzdem süßes Shirt geworden;)und wie der Vogel schon sagt...das Shirts wars nicht;)

gglg marion

Ute hat gesagt…

ach herrje, ja an solchen tagen sollte man vielleicht doch im bett bleiben.

das shirt ist total schön geworden. und die gestickte ente ist richtig süß!

ganz liebe grüße
ute

Nähkitz hat gesagt…

Ach, das klingt ja wirklich nach Nervenkitzel...Sowas kenne ich leider auch. Wenn der Nahttrenner mehr benutzt wird, als die Nähmaschine. Grrrr

Aber der zweite Versuch ist wunderschön geworden!

Liebe Grüße von Anja

Vani+Max hat gesagt…

Ach du ärmste, jetzt weiss ich wo du dich solange mit rumgeplagt hast.
Aber der Nahttrenner ist einfach mit der treueste Freund und diesen Tag streich mal schnell aus dem Kalender.
Das neue Shirt gefällt mir supergut und die Ente ist jawohl genial.
Und haben die Katzen ihren Stubenarrest einhalten können????????
Ich freue mich schon auf die Bilder mit Hose und Annika, sieht bestimmt angezogen Klasse aus.

ggglG Heike

Simone ... hat gesagt…

Liebe Angelika
Ich glaube manchmal muss etwas schief gehen denn plötzlich entsteht noch etwas viel besseres daraus. Das beste Beispiel ist dein 2Teiler. Es ist suuper süüüss geworden.
Und vielleicht kannst du deinen Katzen noch nen Pulli nähen mit der Stickerei *ich wars nicht*, die könnten das nach dem Vorfall gut gebrauchen !!!
Und dann noch einen für mich (wegen dem Tipp, den ich dir gegeben habe für Picasa 3 ;-(

ggggglg simone

Claudia hat gesagt…

oh ja das kenne ich, im kopf ist es perfekt und dan den maschinen streikt es dann...furchtbar und ich hasse es zu trennen....
Aber was zählt ist das endergebnis und das kann sich doch sehen lassen!!!
glg claudia

Zaubermaus hat gesagt…

Du Süsse,
lass Dich nicht ärgern!
Dein Blog will meinen Kommentar nicht drucken, ich hoffe, diesmal klappt es, oder stehe ich jetzt schon öfter drin?
Fernsehverbot für Katzen finde ich gut! Wenn sie ein paar Tage keine Lieblingssendung sehen dürfen, ist das nur gerecht *lol*. So schnell gehen die bestimmt nicht mehr an die Regale!
Das Shirt ist trotzdem super geworden, die kleinen Pannen kenne ich. Ich trenne immer auf, wenn alles schon komplett vernäht ist. Dann macht es besonders viel Spas. Den Auftrenner suche ich dann natürlich auch immer erst eine Stunde.... dadadatata, ich lüüübe es :-)
Grüsle,
Nadine

Antonie hat gesagt…

Aber das Ergebniss ist super schön geworden.
Ein tolles Shirt!

GLG,Tonie